Bienvenue
Willkommen
Welcome

 

Veranstaltungskalender Paris 2007 / 2008

In Paris finden – abgesehen von den etwa 500 pro Abend gezeigten Kinofilmen - mehr als 300 Veranstaltungen täglich statt. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir hier nur eine kleine Auswahl treffen können. Das komplette Programm und die Öffnungszeiten sind in den gedruckten Pariser Veranstaltungskalendern “Officiel des Spectacle” und “Pariscope” enthalten, die vor Ort an jedem Zeitungskiosk für wenige Centimes erhältlich sind. Ermässigte Theaterkarten verkaufen jeden Tag ab 13.00 Uhr für die Vorstellungen am gleichen Abend die Theaterkioske vor dem Montparnasse-Bahnhof und neben der Madeleinekirche. Wir wünschen Ihnen einen vergnüglichen Aufenthalt in “unserer” Stadt, in deren Revuetheatern allabendlich 2.300 Champagnerkorken knallen.

Bitte benutzen Sie Ihren eigenen Browser (Suchfunktion) mit den Stichworten Ausstellung, Event, Feiertag, Fest, Festival, Jahrmarkt, Konzert, Messe, Oper, Spiel und Spaß, Sport, Theater usw., um die entsprechenden Veranstaltungen  aufzufinden, oder klicken Sie nachstehend auf den gewünschten Monat. Die Angaben sind sorgfältig recherchiert worden und werden nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr für Richtigkeit  zur Verfügung gestellt.   

2007
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
 
2008
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
     
   
  November 2007  
01.11.

Allerheiligen (Toussaint) -> Feiertage
Schmückung der Pariser Friedhöfe und Öffnung der sonst nicht zugänglichen Friedhöfe.
Friedhöfe Montmartre, Montparnasse, Père-Lachaise, und weitere …

 
     
01.11.-04.11.

Ausstellung: Die Schule im Mittelalter
Die Welt der Schüler u. Studenten im 14./15. Jh.
Tour Jean sans Peur

 
     
01.11.-15.12.

Theater : Paradoxes : un regard nouveau sur l’illusion
Neue magische Show des anlässlich des Monte Carlo Festivals 2004 mit der „baguette d’or“ prämierten Illusionisten und Tänzers Laurent Berreta.
Theatre de Trévise, 14 rue de Trévise, 75009 Paris
www.theatre-trevise.com

 
     
01.11.-22.12.

Festspiel: Pariser Herbstfestival (Festival d’Automne à Paris), 300 Veranstaltungen mit etwa 1000 bildenden und darstellenden Künstlern aus aller Welt. Theater, Musik, Tanz, Kino und Kunstausstellungen.
Centre Pompidou, Kirche St.-Eustache, Musée d’Orsay ...

www.festival-automne.com

 
     
01.11.-07.01.

Ausstellung Picasso Cubiste.
Eine Bilanz des kubistischen Werkes Picassos aus der Zeit von 1906 bis 1925.
Musée Picasso, 5 rue de Thorigny, 75003 Paris
www.musée-picasso.fr

 
     
01.11.-13.01.

Ausstellung: Arcimboldo. Einer der talentiertesten Künstler des Manierismus, berühmt für seine kuriosen Kompositionen, in denen er Obst und Gemüse zu Porträts zusammensetzt.
Musée du Luxembourg, 19 rue de Vaugirard, 75006 Paris
www.museeduluxembourg.fr

 
     
01.11.-13.01.

Ausstellung: Fragonard, les Plaisirs d’un siècle.
Rund einhundert Werke dieses bedeutenden und für die Lebensfreude des 18. Jahrhunderts repräsentativen französischen Künstlers. 
Musée Jacquemart-André, 158 Bd. Hausmann, 75008 Paris
www.musee-jacquemart-andre.com

 
     
01.11.-27.01.

Theater : „Cabaret“. Das erfolgreiche Broadway-Musical in seiner französischen Version im legendären Revuetheater Folies Bergères Inszenierung Sam Mendes, Choreografie Rob Marschall.
Folies Bergères, 32 rue Richer, 75009 Paris
www.cabaret-lemusical.fr

 
     
01.11.-28.01.

Ausstellung: Courbet. Monografische Ausstellung des Werkes des französischen Realisten Gustave Courbet. 120 Gemälde, 30 grafische Arbeiten und etwa 60 Fotografien dieses komplexen Künstlers des 19. Jh.
Grand Palais, Avenue du Général Eisenhower, 75008 Paris
www.rmn.fr/galeriesnationalesdugrandpalais/

 
     
01.11.-03.02.

Ausstellung: A l’Apogée de l’Impressionisme: la Collection du Dr. Georges Bellio.
Werke des Impressionismus aus der einzigartigen Sammlung des Dr. Georges Bellio, u.a. Gemälde von Monet, Renoir, Pissarro, Morisot.
Musée Marmottan-Monet, 2 rue Louis-Boilly, 75016 Paris
www.marmottan.com

 
     
01.11.-11.02.

Ausstellung: L’Atelier d’Alberto Giacometti. Collection de la Fondation Alberto et Annette Giacometti.
Das Atelier von Alberto Giacometti. Sammlung der Stiftung Alberto und Annette Giacometti.
Plastiken, Gemälde, Zeichnungen des expressiven, in Paris beheimateten Schweizer Künstlers.
Centre Pompidou, Place Georges Pompidou, 75004 Pariswww.centrepompidou.fr

 
     
01.11.-28.02.

Ausstellung: Les Années Folles (1919-1929)
Die goldenen Zwanziger Jahre (1919-1929)
Exquisite Modekreationen aus der Zeit des Charlestons im städtischen Modemuseum. 
Musée Galliera, 10 Av. Pierre Ier de Serbie, 75016 Paris
www.galliera.paris.fr

 
     
01.11.-09.03.

Spiel und Spass : Cirque Bouglione.
Der Zirkus Bouglione eröffnet nach einer 8monatigen Schliessung den frisch renovierten Winterzirkus mit der Show ‘Vertige’. Manege frei und Tusch für Clowns, Artisten, Akrobaten, Dompteure und vieles mehr.
Cirque d’Hiver Bouglione, 110 rue Amelot, 75011 Paris
www.cirquedhiver.com

 
     
08.11.-11.11.

Ausstellung : Salon du Patrimoine culturel. Ausstellung des kulturellen Erbes. Ein Einblick in die Vielfältigkeit der französischen Kultur gleich neben den Sammlungen des prestigevollen Louvre-Museums. 
Carrousel du Louvre, 99 rue de Rivoli, 75001 Paris
www.parisexpo.fr

 
     
08.11.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr

 
     
16.11.-25.11.

Tanztheater: Riverdance. Die erfolgreiche Show der gleichnamigen irischen Tanztruppe, die seit 1995 etwa 20 Millionen Zuschauer begeistert hat. Musik von Bill Whelan, 18 Monate lang Top der irischen Hitparade.
Palais des Congrès, 2 Place de la Porte Maillot, 17e
www.palaisdescongres-paris.com

 
     
20.11.-01.01.

Musiktheater: West Side Story von Leonard Bernstein.
30 Schauspieler und Sänger und 25 Musiker für die dynamische Inszenierung des legendären Musicals.
Theatre du Châtelet, 1 Place du Châtelet, 75001 Parisl

 
     
Nov.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Nov.

Spiel und Spass: Zirkus Diana Moreno Bormann
Traditioneller Familienzirkus wie in alten Zeiten. Spass unter dem Zirkuszelt mit Trapezkünstlern, Jongleuren, Dompteuren und den berühmte Clown Richard. Mittwochs, Samstags und Sonntags (ohne Gewähr)
112 rue de la Haie Coq, Porte Aubervilliers, 75019 Paris
www.cirque-diana-moreno.com

 
     
Nov.

Spiel und Spass: La Grande Roue
Riesenrad mit einzigartiger Aussicht über eine der schönsten Avenuen der Welt.
Place de la Concorde

 
     
01.11.-30.11.

Spiel und Spaß : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
01.11.-30.11.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
01.11.-27.01.

Ausstellung: Chaïm Soutine, le fou de Smilovitchi
Chaim Soutine, der Verrückte aus Smilowitchi.
Retrospektive des weißrussischen Künstlers jüdisch-litauischer Abstammung , Vertreter der Ecole de Paris.
Pinacothèque de Paris, 28 Place de la Madeleine, 75008

 
     
08.11.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, Collexposition.
Die Modeschöpfungen von Christian Lacroix
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris

 
     
11.11.

Feiertag : Anniversaire de l’armistice 1918
Nationalfeiertag im Gedenken an den Waffenstillstand.
Militärparade, Marschmusik und Kranzniederlegungen am Grab des unbekannten Soldaten und anderen Kriegerdenmälern. 
Triumphbogen, Place Charles-de-Gaulle-Etoile

 
     
15.11.-18.11. Ausstellung : Paris Photo
Carrousel du Louvre
 
     
22.11.

Fest : Beaujolais Nouveau
Traditionell jedes Jahr am 3. Donnerstag im November wird der junge Wein aus dem Beaujolais gekostet. Anlass für einen Besuch in einer der Weinbars.
In ganz Paris

 
     
Nov. Mois de la Photo – Monat der Photographie mit rund 60 Ausstellungen in Galerien, Muséen und Kulturzentren  
     
Nov.

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollschuhausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Nov.

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Dezember 2007  
01.12. - 10.12. Messe: Salon Nautique.  
     
01.12.-15.12.

Theater : Paradoxes : un regard nouveau sur l’illusion
Neue magische Show des anlässlich des Monte Carlo Festivals 2004 mit der „baguette d’or“ prämierten Illusionisten und Tänzers Laurent Berreta.
Theatre de Trévise, 14 rue de Trévise, 75009 Paris
www.theatre-trevise.com

 
     
01.10.-22.12.

Festspiel: Pariser Herbstfestival (Festival d’Automne à Paris), 300 Veranstaltungen mit etwa 1000 bildenden und darstellenden Künstlern aus aller Welt. Theater, Musik, Tanz, Kino und Kunstausstellungen.
Centre Pompidou, Kirche St.-Eustache, Musée d’Orsay ...
www.festival-automne.com

 
     
01.12.-31.12.

Musiktheater: West Side Story von Leonard Bernstein.
30 Schauspieler und Sänger und 25 Musiker für die dynamische Inszenierung des legendären Musicals.
Theatre du Châtelet, 1 Place du Châtelet, 75001 Paris
www.chatelet-theatre.com

 
     
01.12.-06.01.

Weihnachtsbeleuchtung
Avenue des Champs-Elysées, Avenue Montaigne, rue Saint-Honoré, Place Vendôme, rue de Castiglione, rue de la Paix, unter Vorbehalt !

 
 

Ausstellung von Automaten in den Schaufenstern der grossen Warenhäuser
Galeries Lafayette; Printemps, Bon Marché Rive Gauche, unter Vorbehalt !

 
     
01.12.-07.01.

Ausstellung Picasso Cubiste.
Eine Bilanz des kubistischen Werkes Picassos aus der Zeit von 1906 bis 1925.
Musée Picasso, 5 rue de Thorigny, 75003 Paris
www.musée-picasso.fr

 
     
01.12.-13.01.

Ausstellung: Arcimboldo. Einer der talentiertesten Künstler des Manierismus, berühmt für seine kuriosen Kompositionen, in denen er Obst und Gemüse zu Porträts zusammensetzt.
Musée du Luxembourg, 19 rue de Vaugirard, 75006 Paris
www.museeduluxembourg.fr

 
     
01.12.-13.01.

Ausstellung: Fragonard, les Plaisirs d’un siècle.
Rund einhundert Werke dieses bedeutenden und für die Lebensfreude des 18. Jahrhunderts repräsentativen französischen Künstlers. 
Musée Jacquemart-André, 158 Bd. Hausmann, 75008 Paris
www.musee-jacquemart-andre.com

 
     
01.12.-27.01.

Ausstellung: Chaïm Soutine, le fou de Smilovitchi
Chaim Soutine, der Verrückte aus Smilowitchi.
Retrospektive des weißrussischen Künstlers jüdisch-litauischer Abstammung , Vertreter der Ecole de Paris.
Pinacothèque de Paris, 28 Place de la Madeleine, 75008

 
     
01.12.-27.01.

Theater : Cabaret. Das erfolgreiche Broadway-Musical in seiner französischen Version im legendären Revuetheater Folies Bergères Inszenierung Sam Mendes, Choreografie Rob Marschall.
Folies Bergères, 32 rue Richer, 75009 Paris
www.cabaret-lemusical.fr

 
     
01.12.-28.01.

Ausstellung: Courbet. Monografische Ausstellung des Werkes des französischen Realisten Gustave Courbet. 120 Gemälde, 30 grafische Arbeiten und etwa 60 Fotografien dieses komplexen Künstlers des 19. Jh.
Grand Palais, Avenue du Général Eisenhower, 75008 Paris
www.rmn.fr/galeriesnationalesdugrandpalais/

 
     
01.12.-03.02.

Ausstellung: A l’Apogée de l’Impressionisme: la Collection du Dr. Georges Bellio.
Werke des Impressionismus aus der einzigartigen Sammlung des Dr. Georges Bellio, u.a. Gemälde von Monet, Renoir, Pissarro, Morisot.
Musée Marmottan-Monet, 2 rue Louis-Boilly, 75016 Paris
www.marmottan.com

 
     
01.12.-11.02.

Ausstellung: L’Atelier d’Alberto Giacometti. Collection de la Fondation Alberto et Annette Giacometti.
Das Atelier von Alberto Giacometti. Sammlung der Stiftung Alberto und Annette Giacometti.
Plastiken, Gemälde, Zeichnungen des expressiven, in Paris beheimateten Schweizer Künstlers.
Centre Pompidou, Place Georges Pompidou, 75004 Paris
www.centrepompidou.fr

 
     
01.12.-28.02.

Ausstellung: Les Années Folles (1919-1929)
Die goldenen Zwanziger Jahre (1919-1929)
Exquisite Modekreationen aus der Zeit des Charlestons im städtischen Modemuseum. 
Musée Galliera, 10 Av. Pierre Ier de Serbie, 75016 Paris
www.galliera.paris.fr

 
     
01.12.-09.03.

Spiel und Spass : Cirque Bouglione.
Der Zirkus Bouglione zeigt im frisch renovierten Winterzirkus die Show ‘Vertige’. Manege frei und Tusch für Clowns, Artisten, Akrobaten, Dompteure und vieles mehr.
Cirque d’Hiver Bouglione, 110 rue Amelot, 75011 Paris
www.cirquedhiver.com

 
     
01.12.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr

 
     
02.12.-24.12.

Weihnachtsmärkte
Maison de l’Alsace ; Place St. Sulpice ; Place de la Nation ; Place St-Germain-des-Prés ; Gare de l’Est, Esplanade de la Défense, unter Vorbehalt !

 
     
02.12.-31.02.

Spiel und Spass: Schlittschuhbahnen
Vor dem Rathaus und dem Montparnassebahnhof, unter Vorbehalt !

 
     
25. 12.

Feiertag: Weihnachten (Noël)
Vor allem mit einem Gourmetmenü gefeiert, doch auch mit Weihnachtsbaum und Geschenken.
Wir wünschen ein Frohes Fest !

 
     
Dez.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Dez.

Spiel und Spass: Zirkus Diana Moreno Bormann
Traditioneller Familienzirkus wie in alten Zeiten. Spass unter dem Zirkuszelt mit Trapezkünstlern, Jongleuren, Dompteuren und den berühmte Clown Richard. Mittwochs, Samstags und Sonntags (ohne Gewähr)
112 rue de la Haie Coq, Porte Aubervilliers, 75019 Paris
www.cirque-diana-moreno.com

 
     
Dez.

Spiel und Spass: La Grande Roue
Riesenrad mit einzigartiger Aussicht über eine der schönsten Avenuen der Welt.
Place de la Concorde

 
     
01.12.-31.12.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
01.12.-30.12.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
Dez.

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Dez. katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php
 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Januar 2008  
01.01.

Feiertag :  Neujahr (Nouvel An)
Bahn frei für Ihren Neujahsbummel durch ein menschenleeres Paris. Wir wünschen ein frohes, gesundes und überall friedliches Jahr 2008 !

 
     

01.01.

Musiktheater: West Side Story von Leonard Bernstein.
30 Schauspieler und Sänger und 25 Musiker für die dynamische Inszenierung des legendären Musicals.
Theatre du Châtelet, 1 Place du Châtelet, 75001 Paris
www.chatelet-theatre.com   

 
     

01.01.-13.01.

Ausstellung: Arcimboldo. Einer der talentiertesten Künstler des Manierismus, berühmt für seine kuriosen Kompositionen, in denen er Obst und Gemüse zu Porträts zusammensetzt.
Musée du Luxembourg, 19 rue de Vaugirard, 75006 Paris
www.museeduluxembourg.fr

 
     

01.01.-13.01.

Ausstellung: Fragonard, les Plaisirs d’un siècle.
Rund einhundert Werke dieses bedeutenden und für die Lebensfreude des 18. Jahrhunderts repräsentativen französischen Künstlers. 
Musée Jacquemart-André, 158 Bd. Hausmann, 75008 Paris
www.musee-jacquemart-andre.com  

 
     
01.01.-27.01.

Ausstellung: Chaïm Soutine, le fou de Smilovitchi
Chaim Soutine, der Verrückte aus Smilowitchi.
Retrospektive des weißrussischen Künstlers jüdisch-litauischer Abstammung , Vertreter der Ecole de Paris.
Pinacothèque de Paris, 28 Place de la Madeleine, 75008

 
     
01.01.-27.01.

Theater : Cabaret. Das erfolgreiche Broadway-Musical in seiner französischen Version im legendären Revuetheater Folies Bergères Inszenierung Sam Mendes, Choreografie Rob Marschall.
Folies Bergères, 32 rue Richer, 75009 Paris
www.cabaret-lemusical.fr

 
     
01.01.-28.01.

Ausstellung: Courbet. Monografische Ausstellung des Werkes des französischen Realisten Gustave Courbet. 120 Gemälde, 30 grafische Arbeiten und etwa 60 Fotografien dieses komplexen Künstlers des 19. Jh.
Grand Palais, Avenue du Général Eisenhower, 75008 Paris
www.rmn.fr/galeriesnationalesdugrandpalais/

 
     
01.01.-31.01.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
01.01.-30.01.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
01.01.-03.02.

Ausstellung: A l’Apogée de l’Impressionisme: la Collection du Dr. Georges Bellio.
Werke des Impressionismus aus der einzigartigen Sammlung des Dr. Georges Bellio, u.a. Gemälde von Monet, Renoir, Pissarro, Morisot.
Musée Marmottan-Monet, 2 rue Louis-Boilly, 75016 Paris
www.marmottan.com

 
     
01.01.-11.02.

Ausstellung: L’Atelier d’Alberto Giacometti. Collection de la Fondation Alberto et Annette Giacometti.
Das Atelier von Alberto Giacometti. Sammlung der Stiftung Alberto und Annette Giacometti.
Plastiken, Gemälde, Zeichnungen des expressiven, in Paris beheimateten Schweizer Künstlers.
Centre Pompidou, Place Georges Pompidou, 75004 Paris
www.centrepompidou.fr

 
     
01.01.-28.02.

Ausstellung: Les Années Folles (1919-1929)
Die goldenen Zwanziger Jahre (1919-1929)
Exquisite Modekreationen aus der Zeit des Charlestons im städtischen Modemuseum. 
Musée Galliera, 10 Av. Pierre Ier de Serbie, 75016 Paris
www.galliera.paris.fr

 
     
01.01.-09.03.

Spiel und Spass : Cirque Bouglione.
Der Zirkus Bouglione zeigt im frisch renovierten Winterzirkus die Show ‘Vertige’. Manege frei und Tusch für Clowns, Artisten, Akrobaten, Dompteure und vieles mehr.
Cirque d’Hiver Bouglione, 110 rue Amelot, 75011 Paris
www.cirquedhiver.com

 
     
01.01.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr

 
     
06.01. Dreikönigsfest. Verzehrt wird die marzipangefüllte  ‘’Galette des rois’’ aus Blätterteig (auch als ‘’Bohnenkuchen’’ bekannt)  
     
10.01. - 13.01.

Festival international de cirque de Massy
Unter Vorbehalt.
Massy
http://www.cirque-massy.com/

 
     
 

Event : Prix d’Amérique Marionnaud
Trabrennen Prix d’Amérique Marionnaud
Hippodrome, 2 route de la Ferme, 94300 Vincennes

 
     
 

Spiel und Spass : Schlittschuhbahnen
Hôtel de Ville und Gare Montparnasse

 
     
Jan.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Jan.

Spiel und Spass: Zirkus Diana Moreno Bormann
Traditioneller Familienzirkus wie in alten Zeiten. Spass unter dem Zirkuszelt mit Trapezkünstlern, Jongleuren, Dompteuren und den berühmte Clown Richard. Mittwochs, Samstags und Sonntags (ohne Gewähr)
112 rue de la Haie Coq, Porte Aubervilliers, 75019 Paris
www.cirque-diana-moreno.com
unter Vorbehalt

 
     
Jan.

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollschuhausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte.
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Jan.

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Februar 2008  

01.02.-03.02.

Ausstellung: A l’Apogée de l’Impressionisme: la Collection du Dr. Georges Bellio.
Werke des Impressionismus aus der einzigartigen Sammlung des Dr. Georges Bellio, u.a. Gemälde von Monet, Renoir, Pissarro, Morisot.
Musée Marmottan-Monet, 2 rue Louis-Boilly, 75016 Paris
www.marmottan.com
letzte Tage!

 
     

01.02.-11.02.

Ausstellung: L’Atelier d’Alberto Giacometti. Collection de la Fondation Alberto et Annette Giacometti.
Das Atelier von Alberto Giacometti. Sammlung der Stiftung Alberto und Annette Giacometti.
Plastiken, Gemälde, Zeichnungen des expressiven, in Paris beheimateten Schweizer Künstlers.
Centre Pompidou, Place Georges Pompidou, 75004 Paris
www.centrepompidou.fr
letzte Tage!

 
     
01.02.-28.02.

Event : Février, le mois du romantisme à Paris.
Februar, Monat der Romantik in Paris. In Restaurants, Cafés, Hotels. Stadtwanderungen auf den Spuren der großen Liebespaare der Geschichte.

 
     
01.02.-28.02.

Spiel und Spass : Schlittschuhbahnen
Hôtel de Ville und Gare Montparnasse

 
     

01.02.-28.02.

Ausstellung: Les Années Folles (1919-1929)
Die goldenen Zwanziger Jahre (1919-1929)
Exquisite Modekreationen aus der Zeit des Charlestons im städtischen Modemuseum. 
Musée Galliera, 10 Av. Pierre Ier de Serbie, 75016 Paris
www.galliera.paris.fr

 
     
01.02.-09.03.

Spiel und Spass : Cirque Bouglione.
Der Zirkus Bouglione zeigt im frisch renovierten Winterzirkus die Show ‘Vertige’. Manege frei und Tusch für Clowns, Artisten, Akrobaten, Dompteure und vieles mehr.
Cirque d’Hiver Bouglione, 110 rue Amelot, 75011 Paris
www.cirquedhiver.com

 
     
01.02.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr

 
     
01.02.-28.02.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
01.02.-28.02.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
03.02.

Fest : Pariser Karnevalsumzug – Mardi Gras
Compagnie Carnavalesque Parisienne, 13.30 h
Start 13.30 h rue Le Vau, 75020 Paris, M° Porte de Bagnolet
http://www.carnaval-pantruche.org/cpnext.html

 
     
07.02.

Chinesisches Neujahrsfest. Grosse farbenprächtige Parade mit Drachen Musik und Kostümen
13. Arrondissement/
http://www.chine-informations.com/nouvelanchinoi

 
     
14.02. Valentinstag : Initiative “Paris Romantique“ Veranstaltungen in Restaurants, Cafés, Hotels, auf Strassen und Plätzen. Pariser Liebesgeschichten.  
     
Feb.

Nächtlicher Rollschuhausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte.
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Feb.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Feb.

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  März 2008  
01.03.-09.03.

Spiel und Spass : Cirque Bouglione.
Der Zirkus Bouglione zeigt im frisch renovierten Winterzirkus die Show ‘Vertige’. Manege frei und Tusch für Clowns, Artisten, Akrobaten, Dompteure und vieles mehr.
Cirque d’Hiver Bouglione, 110 rue Amelot, 75011 Paris
www.cirquedhiver.com
letzte Tage!

 
     
01.03.-31.03.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
01.03.-31.03.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
01.03.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr

 
     
21.03.

Feiertag: Karfreitag (Vendredi Saint)
Ausstellung der Dornenkrone Christi (Notre-Dame)
Aufstieg des Kardinals auf den Montmartrehügel
Basilique du Sacré Coeur

 
     
23.03.+
24.03.
Feiertage : Ostern (Pâques)   
     

23.03.+
24.03.

unter Vorbehalt
Spiel und Spass : Grande chasse aux œufs
Grosse Ostereierjagd in Schloss und Park Breteuil
Château de Breteuil, Choisel, 78460 Chevreusetp://www.breteuil.fr/c0.php?Doc=1;0&uScr=990;605 
 
     
März

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
März

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  April 2008  
01.04.-06.04.

Ausstellung : Christian Lacroix, histoires de mode.
Christian Lacroix, Modegeschichten. Eine aus dem reichen Fundus des Mode- und Textilmuseums von dem kreativsten der Pariser Modeschöpfer zusammengestellte Kollektion, inklusive Accessoires.
Musée des Arts Décoratifs, rue de Rivoli, 75001 Paris
www.lesartsdecoratifs.fr
letzte Tage!

 
     
 

Festspiel : 25. Banlieues Bleues Festival
Seine-Saint-Denis (25 Orte)
unter Vorbehalt

 
     
01.04.-30.04.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën, 75015 Paris

 
     
01.04.-30.04.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
 

Spiel und Spass : Foire du Trône
Traditionneller Pariser Jahrmarkt mit 350 Attraktionen
Pelouse de Reuilly, 75012 Paris
http://www.foiredutrone.com/home.htm

 
     
06.04.

Sport : Marathon de Paris
42,195 km entlang der wichtigsten Baudenkmäler
Start : Av. des Champs-Elysées, Ende : Avenue Foch
http://www.parismarathon.com/

 
     
April

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
April

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
April

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Mai 2008  
01.05.

Feiertag :  Tag der Arbeit (Fête du Travail).
Verschenkt werden Maiglöckchen als Glücksbringer

 
     
 

Spiel und Spass : Foire du Trône
Traditionneller Pariser Jahrmarkt mit 350 Attraktionen
Pelouse de Reuilly, 75012 Paris
http://www.foiredutrone.com/home.htm
Unter Vorbehalt!

 
     
05.05.

Gedenkgottesdienst für Napoléon Bonaparte in Anwesenheit der Nachfahren und Familienangehörigen.
St. Louis-des-Invalides, Invalidenheim

 
     
08.05. Feiertag : Fête de la Victoire  
     
Mai

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Mai

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung
Parc André Citroën

 
     
Mai

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Mai

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Juni 2008  
21.06.

Fest der Musik (Fête de la Musique)
Stelldichein der Musikliebhaber aller Richtungen, die
fröhlich durcheinandersingen und –musizieren.
In ganz Paris auf Plätzen, Strassen bis in den letzten Winkel

 
     
Juni

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung
Parc André Citroën

 
     
Juni

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Juni

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Juni

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  Juli 2008  
04.07.

Tag der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. Zeremonie zu Ehren Lafayettes in Gegenwart von  Nachfahren französischer, in der amerikanischen Revolution engagierter Soldaten und Vertretern der US-amerikanischen Regierung.
Cimetière de Picpus, 35 rue de Picpus, 75012 Paris

 
     
13.07. Fest: Vorabend des frz. Nationalfeiertages, Feuerwerk am Eiffelturm, Grosser Ball an der Bastille unter dem Thema: Afrika. Bälle in den Kasernern der Feuerwehr und andernorts.  
     
14. 07.

Feiertag :  Fête Nationale – Nationalfeiertag
In Erinnerung an den Sturm auf die Bastille, 1789.
Vormittags : Militärparade auf der Avenue des Champs-Elysées, Garden-Party im Präsidentenpalast.
Avenue des Champs-Elysées

 
     
 

Festival: Paris Jazz Festival.
Jazz, Blues, World Fusion usw.
Parc Floral de Paris, Métro Porte de Vincennes

 
     
Juli

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
Juli

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
Juli

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Juli

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Juli

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  August 2008  
Aug.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung !
Parc André Citroën

 
     
Aug.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleih. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
 

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Aug.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com
unter Vorbehalt!

 
     
Aug.

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben  
     
   
  September 2008  
Sept.

Spiel und Spass : Fesselballonfahrt
Vorbehaltlich geeigneter Witterung
Parc André Citroën

 
     
Sept.

Spiel und Spass: Vélib’ Fahrradverleihs. Bicing. Mindestalter 14 Jahre. Preise (ohne Gewähr):
30 Min. gratis; 1 Stunde 1 €, 2 Stunden: 5 €, jede weitere Stunde 8 €.
www.velib.paris.fr

 
     
Sept.

Sport : Pari Roller
Nächtlicher Rollerausflug, 15.000 Teilnehmer jeden Freitagabend von 22.00 – 01.00 Uhr. Für Eingeweihte. 
Treffpunkt: vor dem Montparnassebahnhof

 
     
Sept.

Spiel und Spass: Musée de la Magie. Zaubermuseum. Eine Reise in die Welt der Magie, der Illusion und des Zaubers. Regelmässige Vorführungen.
Musée de la Magie, 11 rue Saint-Paul, 75004 Paris
www.museedelamagie.com

 
     
Sept.

katholische Gottesdienste in Paris, nach Arrondissement geordnet im Kalender der katholischen Diözese:
http://catholique-paris.cef.fr/diocese/messes/index.php

 
     
  Zurück nach oben